Partner und aktuelle Mitspieler.

 

 

Moreno, Corsin und Filippo, ein F-TRAINERteam: Wir haben von Beginn weg das Konzept in die einzelnen Trainingseinheiten 1:1umgesetzt. D.h. den Einstieg, den Hauptteil und, für uns neu, den Ausklang.
Die Erfahrung war für uns Trainer grundsätzlich positiv. Wir waren überrascht wie die Kinder nach
einigen Wiederholungen die Uebungen automatisch durchführten. Die ganz Kleinen (F2/F3) waren
jedoch bei einigen Uebungen ein wenig überfordert.

 

Michel und Andrea, ein D-TRAINERteam: Nach dem Wochenende mit den Spiel-Machern haben wir versucht die Übungen möglichst treu im Trainingsalltag einzugliedern. Dabei haben wir uns das Leben einfach gemacht und die bereits gelernten Übungen dafür genommen.

Mit den Kommandos haben sich die Jungs etwas schwer getan, dafür waren wir entzückt über die Ballstafetten, die zweifelsohne aus den Übungen kommen und entsprechende Gefahren vor dem gegnerischen Tor entwickelten.

 

Wenn wir vor dem Spiel-Macher die Passivität nach der Passabgabe bemängeln mussten, so ist diese besser geworden. Ebenfalls konnten wir der Mannschaft plausibel erklären, dass sie das Spiel in die Breite ziehen müssen und vor allem die Mittelfeldspieler auf der Aussenbahn spielen sollen. Dafür habe wir eine eigene Übung spontan erfunden.

 

 

Roli, ein motivierter TRAINER: "Wie bereits an der Sitzung erwähnt, ist der Spiel Macher für uns und den ganzen Verein eine super Sache. Zum ersten Mal ist ein roter Faden im Ausbildungskonzept des FC Celerina...

Für uns ist es eine super Übungsbibel. Das Training wird dadurch abwechslungsreich und lehrreich.

Wir hoffen, dass alle so weiter arbeiten und sich gegenseitig motivieren und kontrollieren."

 

 

MARINA, eine "Quer"-TRAINERIN:  "Das Handbuch von SPIEL-MACHER bringt mir sehr viel, da ich als Fussballtrainer-Quereinsteigerin noch nicht soviel Erfahrung hatte. Die Übungen sind einfach nachzumachen und meine Jungs haben Megaspass daran. Ich finde das Handbuch sehr gut und für mich ist es sehr hilfreich."

 

 

LUCA, ein TRAINER:  "Ich habe sehr gute Erfahrungen mit SPIEL-MACHER gemacht. Es ist schon erstaunlich, wie viel so ein Handbuch bewirken kann. Es hat ein paar geniale Spielformen drin, welche den Kindern beim Spielen und mir beim Zuschauen extrem viel Spass machen. Zudem reduziert das Handbuch meine Vorbereitungszeit deutlich.

Mein Fazit: SPIEL-MACHER bringt nicht nur die Kinder sehr viel weiter, sondern auch mich als Trainer."

 

 

PATRICK, ein TRAINER:  "Super-Handbuch mit vielen Übungs- und Spielformen für jede Altersstufe. Somit ist gewährleistet, dass jeder Junior seiner Stufe entsprechend richtig gefördert wird. Für Trainer – mit oder ohne Erfahrung – ist es eine willkommene Lektüre für eine optimale Trainingsgestaltung mit durchdachten Übungen.

Ich bin froh, im Besitze von SPIEL-MACHER zu sein."

 

 

RENE, ein TRAINER:  "Das Heft SPIEL-MACHER ist absolut genial. Man hat alles, was man braucht, um erfolgreich trainieren zu können. Das Handbuch ist schon etwas Spezielles ."

 

 

ALFREDO, ein TRAINER:  "Das Handbuch hat mir beim Training sehr geholfen. Meine Piccolos haben extrem Freude an den Übungen und Spielformen und machen fleissig mit. Das Training ist durch SPIEL-MACHER abwechslungsreich geworden und die Piccolos können spielerisch viel lernen.

Man sieht die Fortschritte und vor allem die Freude am Fussballspielen."

 

 

ROBERT, ein "super-super" TRAINER:  "Das Trainerhandbuch SPIEL-MACHER finde ich super, da es uns Trainern die Trainingsvorbereitung sehr vereinfacht. Die kompletten Übungsbeispiele sind perfekt nach Altersgruppen aufgeteilt und die zusätzlichen Informationen runden das Werk ab. Ich bin froh, dass wir so ein tolles Konzept in unserem Verein verfolgen und kann es nur weiterempfehlen."

 

 

AZIZ, ein TRAINER:  "Ich als C-Junioren Trainer bin wirklich sehr froh, dass wir das Konzept als Handbuch zur Verfügung haben. Es fällt mir viel einfacher und vor allem kostet mir das ganze viel weniger Zeit die Trainingseinheiten

vorzubereiten und vor allem kann ich gezielt auf meiner Stufe das Training gestalten.

Das Handbuch ist so einfach aufgestellt, dass jeder Trainer genau aussuchen kann, was am besten ist für seine Stufe."